Religionsgruppen

  • 0 Antworten
  • 1560 Aufrufe
Religionsgruppen
« am: 10.September 2019, 11:48:55 »
Anlegen von Religionsgruppen:
Seitens des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung wurde die Stellenplanrichtlinie für allgemein bildende Pflichtschulen und berufsbildende Pflichtschulen dahingehend geändert, dass ab dem Schuljahr 2019/20 alle APS, BS und die Bundesschulen u.a. die Religionsbekenntnisse der SchülerInnen und Schüler in einheitlicher Form melden müssen. Die Datenübermittlung erfolgt zwar nicht durch die Schulen selber, diese müssen sie aber in geeigneter Form durch Bildung von „Religionsgruppen“ im Schulverwaltungsprogramm Sokrates-WEB zur Verfügung stellen.

Änderungen
Version 1.6: Hinweis auf Schüler*innen ohne Bekenntnis, die im Stellenplan bei den Glaubensgemeinschaften nicht aufscheinen.
Version 1.5: Textkorrektur
Version 1.4: Ergänzungen zu den Hinweisen bzgl. Namenkonvention der Gruppen
Version 1.3: Gruppenbezeichnungen (Namenskonvention)
Version 1.2: Änderung bzgl. Zusammenfassung ALLER orthodoxer Religionsbekenntnisse
Version 1.1: Schüler*innen ohne Bekenntnis nehmen freiwillig am Religionsunterricht teil
« Letzte Änderung: 16.September 2020, 15:56:10 von Erich Vonach »